Donnerstag, 5. Juni 2014

Der 365 Tage Quilt | Zwischenstand im Mai

Aufgeholt. Da wir das lange Wochenende in Amsterdam verbracht haben hinke ich momentan mit allem ein wenig hinterher. Macht aber nichts, so gibt es nun eben mit ein paar Tagen Verspätung noch schnell den Mai-Zwischenstand meines 365 Tage Quilts und den ersten Juni-Block lege ich gleich schon mit dazu.

Der 365 Tage Quilt von stitchydoo | Zwischenstand im Mai - Patchwork-Decke
Damit habe ich aktuell 153 von 360 Quadraten. So langsam sollte ich mir Gedanken über die Rückseite machen. Ich würde das Top gerne, da ich die klassische Variante schon einmal genäht habe, direkt auf eine flauschige warme (Vlies-)Decke nähen. Was nimmt man da? Hat jemand Erfahrungen, Tipps, Bezugsquellen? Immer her damit!

Der 365 Tage Quilt von stitchydoo | Zwischenstand im Mai - Patchwork-Decke
Der 365 Tage Quilt von stitchydoo | Zwischenstand im Mai - Patchwork-Decke
Meinen Quilt-Fortschritt auf einen Blick gibt's wie immer auf meiner 365 Tage Quilt Designwand. Die Zwischenstände der anderen 365 Tage Quilt Näherinnen werden bei Pinterest gesammelt.

Macht's gut!
Katherina

Weitere kreative Werke findet ihr heute bei RUMS und bei Meertjes Link your Stuff.

Kommentare:

  1. Oh wie wunderschön. Das hinterherhinken kenne ich... Aber dein Quilt sieht schon soo wundervoll aus. Du hast ganz tolle Farben gewählt.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Die schon bald fertige Decke ;-) sieht wunderschön aus.
    Liebgruss, mimi

    AntwortenLöschen
  3. der ist traumhaft schön, so tolle farben, ich hänge ein bisschen hinterher

    lg heike

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön! Die Farbkombi ist der Kracher!
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht sehr harmonisch aus und gefällt mir richtig gut.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. Wow, ein richtiges Farbfeuerwerk, wunderschön! Tolle Rückseitentipps habe ich allerdings nicht, bei meinen zwei Decken habe ich einfach Fleece bei Buttinette mit bestellt und das Top da mit drauf genäht... Das ist aber auch nach einem Jahr immer noch schön weich und gemütlich :-)
    Viele Grüße
    Anela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank Anela! Ich werde mal verschiedene Fleece online vergleichen und darauf achten, dass es in jedem Fall ein dickes Fleece ist, da ja sonst nichts mehr dazwischen kommt.

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  7. Wow, die sieht wunderschön aus

    lg Kristin

    AntwortenLöschen
  8. Aaaah, herrliche Farben!
    Top direkt auf Fleece nähen geht gut, da würde ich aber schon ein extra dickes Kuschelfleece (bei Stoff&Stil heißt es zB "Luxusfleece") nehmen. Dann das Fleece mit der schönen Seite nach unten auf dem Boden festkleben (an den Rändern mit Malerkrepp), Sprühzeitkleber drauf, Quilttop drauf, dann viele Stecknadeln/Quiltnadeln rein und dann vorsichtig von den Mitte nach außen beginnen zu quilten. Eventuell vorher noch von der Mitte nach außen heften, wenn du auf Nummer sicher gehen willst. (Das alles, um Falten zu vermeiden, weil das Fleece dehnbar ist und das Top nicht, ich habe viel Erfahrung damit ...) Kanten gleich schneiden erst nach dem Quilten/vorm Einfassen.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Anneliese für die vielen Tipps! Nach dem Fleece von Stoff&Stil werde ich auf jeden Fall mal schauen. Schade, dass man bei Onlinebestellungen keine Griffprobe machen kann ;-) Ich bin da immer sehr froh auf Erfahrungen anderer zurückgreifen zu können.

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  9. Hach so schön. Ich bin richtig neidisch.
    Sieht schon so toll aus.
    Hach. Ich bin verliebt. *g*
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Oh Dein Quilt sieht klasse aus! Wunderwunderschön!!!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Oh wie schön! Tolle Farbkombi!
    Ich wollte auch gern direkt auf Fleece nähen und habe mir die Tipps von kitzkatz gleich mal ganz genau durchgelesen :-)
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Vielen Dank Ihr Lieben für das Feedback zu meinem Zwischenstand! Die Farben sind schon ganz schön "intensiv" und ich freue mich schon, wenn die Decke im tristen Winter dann fertig ist. Da ist eine kleine Farbexplosion sicher nicht verkehrt ;-)

    Liebe Grüße
    Katherina

    AntwortenLöschen
  13. In deine Decke könnte ich mich jetzt schon einkuscheln! Deine harmonische Farbenvielfalt, einfach phantastisch!!!
    Ich hab bisher nur eine große Patchworkdecke genäht. Für die Rückseite habe ich eine fertige Kuscheldecke von SOliv** genommen (150x200cm). Hab die Einfassung entfernt und dann alles aufgenäht. Hat sehr gut geklappt. Die Decke kostet knapp 30€.
    Viele liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Herzliche Grüße
Katherina