Sonntag, 10. August 2014

Neue Kamerabänder | Aus der Rubrik "Ein Teil kommt selten allein"

Die Reihenfertigung hat sich in der Massenproduktion schon lange als effektiv erwiesen. Auch wenn wir individuell arbeiten, Einzelstücke oder Kleinserien herstellen, sollte die Arbeit doch effizient sein. Von jeder Sorte nur ein Teil anzufertigen frisst Zeit, und wer hat davon schon zu viel? ;-) Und so wird hier sehr häufig eine Bestellung zum Anlass genommen, den Vorrat mal wieder ein wenig aufzustocken. So ist auch dieses Mal nicht nur ein Wunsch-Kameraband entstanden, sondern auch gleich drei weitere für den Shop. Und wären mir nicht die Gurte ausgegangen, gäbe es sicherlich noch einige mehr, denn die Bänder sind wirklich super fix genäht.

stitchydoo: bunte genähte Kamerabänder


Wie handhabt ihr das? Habt ihr auch eine kleine "Produktionsstraße" und versucht möglichst effizient zu arbeiten?

Macht's gut!
Katherina

Kommentare:

  1. Oh sind die schön, ich muss mir auch endlich mal eines nähen. Das Chevron finde ich ja ganz besonders schön, wobei sie mir alle sehr gut gefallen. Da ich ja nur privat nähe, kommt es selten vor, dass ich gleich mehrere Stücke vom selben Schnitt nähe. Wobei bei einem Kameraband könnte man das ja machen, passend zu verschiedenen Outfits ;). Liebe Grüße, Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Christine! Ja stimmt, ohne Shop bzw. das Nähen für den Shop, kommt man vermutlich selten in den Genuss gleich mehrere Stücke anzufertigen ;-)

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  2. Das wäre aber auch zu schade, wenn so ein schickes Kameraband ein Einzelstück wäre ;o*
    toll sehen sie aus ♥ alle drei! und ich finde deine Handhabe der kleinen Produktionsstraße echt klasse!
    viele liebe Grüße
    Gesine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Gesine! Die kleine Produktionsstraße ist hier fast unabdingbar, wenn ich für den Shop einigermaßen wirtschaftlich arbeiten möchte ;-)

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  3. Tolle Kamerabänder!
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Elke, freut mich mal wieder was von dir zu lesen! (Habe die Tage schon mal an dich gedacht ;-) )

      Ganz liebe Grüße
      Katherina

      Löschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Herzliche Grüße
Katherina