Freitag, 24. April 2015

NähWAHNaWochenEnde | Ich packe meinen Koffer...

... und fahre zu einem Nähwochenende. Uli hat zum gemeinsamen "NähWAHNaWochenEnde" in ein Weingut in die Südpfalz eingeladen und ich bin unglaublich gepannt auf mein erstes Bloggertreffen und darauf, die Mädels persönlich kennenzulernen. Gemeinsam mit Kristina, Janet, Sandra, Ines, Marita, Tina und Ella werden wir nähen, quatschen und fachsimpeln. Ob wir am Ende tatsächlich auch viel genäht bekommen? ;-)
 
Ich habe immer noch keinen genauen Plan, was ich nähen werde und dass brachte mich beim Packen fast zur Verzweiflung. Die ganze Zeit wollte ich schon einmal etwas vorbereitet und zugeschnitten haben und nun rannte die Zeit zum Ende hin so dermaßen, dass ich es einfach nicht mehr geschafft habe. Wie gut, dass ich mit dem Auto anreise und so großzügig einpacken kann. Ein paar Stoffe, Bänder, Garne, Nähutensilien und andere Kurzwaren, Nähmaschine, Schneidematte... nicht, dass ich nachher irgendetwas vergessen habe ;-)
 
Diese wunderschöne Stoffkarte hier hat übrigens Uli gemacht, ist die nicht toll? Das Füchschen freut sich schon auf uns, sagt es :-) Jede von uns hatte am letzten Wochenende solch eine schöne Karte in Lieblingsfarben im Briefkasten. So eine schöne Überraschung! Nochmal ganz ganz lieben Dank Uli! :-)
 
Bei Instagram wird es sicher den ein oder anderen Live-Schmappschuss unseres Nähwochenendes geben. Habt ein tolles Wochenende! Vielleicht nutzt ihr es ja auch zum Nähen?

Katherina

Kommentare:

  1. Das wird sicherlich ein riesen Spaß!!! Ich wünsche euch wunderschöne Zeit.
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  2. Ganz viel Spaß beim Nähen, Quatschen und Fachsimpeln! Es wird bestimmt toll!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Das war bestimmt ein wunderschönes Wochenende und ich bin immer noch traurig, dass ich nicht mit dabei sein konnte. Habe aber auch fleißig genäht und meiner Freundin gezeigt, wie man ein hübsches Utensilo nähen kann. Die Karte ist wunderschön und das Füchslein ganz besonders ;-). LG Karin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Herzliche Grüße
Katherina