Samstag, 30. Mai 2015

Gehäkelter Schlüsselanhänger und Taschenbaumler mit Quaste

Neulich habe ich mich sehr über diese Anfrage gefreut: Ein Häkelanhänger in den Farben Taupe, Koralle und Aqua. Abends die Füße hochlegen, der Fernseher läuft im Hintergrund und auf gehts in eine entspannte Häkelrunde...

stitchydoo: Gehäkelter Schlüsselanhänger mit Perle und Quaste

Bisher hatte ich bei solchen Anhängern ja unten immer ein Textil- oder Webband durchgefädelt, aber die Idee der neuen Besitzerin dieses Schlüsselanhängers, stattdessen Wollfäden zu nehmen, ähnlich einer kleinen Quaste, gefällt mir so gut, dass ich dies zukünftig beibehalten werde.

stitchydoo: Gehäkelter kugelförmiger Taschenanhänger / Taschenbaumler mit Perle und Quaste aus Wollfäden

Und da kam auch promt der Folgeauftrag für einen Taschenbaumler, passend zum Schlüsselanhänger, jedoch kugelförmig mit einer dicken, einfarbigen Quaste aus Wollfäden. Et voilà! - Mindestens genau so schön, oder?

stitchydoo: Gehäkelter kugelförmiger Taschenanhänger / Taschenbaumler mit Perle und Quaste aus Wollfäden

Und da ich gerade so im Flow war, habe ich gleich ein paar weitere Ornamente gehäkelt, die ich in der nächsten Zeit noch fertigstellen möchte.

Habt ein tolles Wochenende!
Katherina

Weitere kreative Werke findet ihr heute u.a. auch bei Meertje, bei Häkelliebe und bei Annemarie's Link Your Stuff!

Kommentare:

  1. Die sind ja toll!!!!!!
    Und die Farben.......
    LG kristina

    AntwortenLöschen
  2. Die sind wirklich toll geworden. Was machst Du denn innen rein, um die Form so hinzubekommen?
    Ich finde auch, dass es mit den Wollfäden sehr gut aussieht. Das gibt ein stimmiges, rundes Bild.

    LG Mareike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Mareike! Ich fülle die Anhänger mit Reststücken vom Volumenvlies. Man kann aber auch Füllwatte oder das Innere der Kissen vom Schweden gut dafür verwenden.

      Liebe Grüße
      Katherina

      Löschen
  3. Mindestens genau so schön, ist die runde
    liebe Katherina.
    Da gefällt mir die gebundene Quaste fast noch besser.
    Ein tolles Wochenende wünscht dir
    die Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. Ganz toll! Bin verliebt!
    Liebe Grüße, Lee

    AntwortenLöschen
  5. Ach wie hübsch <3
    Super schöne Farben und toll anzuschauen :)
    Liebste Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen
  6. Gefallen mir beide sehr! Und die Idee mit der Quaste passt auch sehr gut dazu. Klasse :-D
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Die sehen super schön aus. Auch die Farbwahl total schön. Und mit der Quaste bekommt das fast so einen Vintage Style. Super gemacht. Aber was mich interessiert, sind das halbe stäbchen? Oder ganz normale Maschen? Weil das Maschenbild total interessant rüber kommt.
    Lieben Gruß Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Diana,

      vielen Dank und sorry für die späte Rückmeldung!
      Das sind feste Maschen immer im Wechsel mit einer Luftmasche. In der darauffolgenden Reihe wird die feste Masche dann immer in die Luftmasche der vorherigen Reihe gehäkelt. Am Anfang sind noch ein paar Zunahmen dabei, damit es auch kugelförmig wird.

      LG Katherina

      Löschen
  8. HallO Katharina, kannst du mir die Häkelanleitung geben? Die sehen echt toll aus ich habe auch die gleichen Farben mir besorgt :) lg Juli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Herzliche Grüße
Katherina