Posts mit dem Label Tatendrang werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Tatendrang werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Donnerstag, 20. März 2014

Gehäkelte Armbänder mit Mustern | Tatendrang

Eine Blitzidee umsetzen ohne lange darüber nachzudenken, ohne konkrete Vorstellung, was daraus entstehen soll, das Verlangen tätig zu sein, etwas auszuprobieren, das Gefühl, wenn es in den Fingern juckt... Kennt ihr, oder? Mich packt regelmäßig dieser Tatendrang. Wie viele Dinge, oftmals Kleinigkeiten, sind hier ohne konkreten Plan, ohne konkretes Vorhaben entstanden, sondern haben sich aus dem einfachen Versuch entwickelt, eine neue Technik oder Idee auszuprobieren. Ich könnte eine ganze Rubrik damit befüllen.

Ich habe neulich einfach losgelegt und diese Bänder gehäkelt, um das Häkeln von Mustern auszuprobieren. Beide Teststücke hatten eine Länge von ca. 20 cm und da war es naheliegend, diese zu zwei Armbändern weiterzuverarbeiten. Ich habe dazu einfach nur noch KamSnaps (Druckknöpfe) angebracht, um die Bänder zu schließen.  Das mit den Dreiecken ist übrigens mein Favorit.
Gehäkelte Armbänder mit MusternInzwischen habe ich hundert Ideen, wofür man diese Bänder noch verwenden könnte: Kamerabänder, Taschengurte, Gürtel (Vorschlag über Instagram erhalten), Schlüsselbänder, eigentlich jeglicher Ersatz für Gurtband oder einfach nur zur Zierde auf Taschen, Kleidung, Säumen,... Ihr seht schon, was das nach sich ziehen kann ;-)

Macht's gut!
Katherina

Weitere kreative Werke findet ihr u.a. bei RUMS, bei Meertjes Link your Stuff sowie bei Häkelliebe.