Samstag, 17. Mai 2014

Taschenspieler 2 Sew Along | Klappentasche

Für mich eine weitere Überraschung der Taschenspieler-CD: Die Klappentasche. Wenn dieses Sew Along mich eines gelehrt hat, dann: Urteile nicht zu vorschnell! Diese Tasche hatte ich eigentlich schon ausgeschlossen, "irgendwie nicht meine Form". Letztendlich habe ich ihr aber doch eine Chance gegeben und muss sagen: zum Glück! Ich finde sie super. Und das beste: hier kann man sich mal wieder so richtig austoben ;-)

Taschenspieler 2 Sew Along | Klappentasche von stitchydoo in pink türkis und grau mit Häkelborte
Ich weiß gar nicht mehr wie viele verschiedene Stoffkombinationen ich zusammengelegt, getauscht und wieder verworfen habe, bis es zu dieser Kombination kam. Ich kann nur sagen, dass von der anfänglich geplanten Auswahl nicht ein Teil mehr vorhanden ist. Vielmehr stand die finale Zusammenstellung bis zur letzten Naht nicht fest, sondern hat sich während des gesamten Prozesses mit jedem Nähschritt weitereinwickelt. Und mit dem Ergebnis bin ich unglaublich zufrieden, wenn ich selbst ein wenig schwärmen darf ;-)

Taschenspieler 2 Sew Along | Klappentasche von stitchydoo in pink türkis und grau mit Häkelborte
Jetzt zu den Fakten: Die Taschenbasis bildet ein dunkelgrauer Möbelstrukturstoff. Dass ich die Ecken farblich absetze war sehr schnell klar, dafür bietet sich der Schnitt einfach prima an. Auch als mir die pinke Häkelborte in die Hände fiel stand fest, dass diese fester Bestandteil werden soll. Ein Rest der selbstgehäkelten Pomponborte, den ich von meinen Kissen übrig hatte, führte letzten Endes zur pink-türkisen Kombi, die auf dem Grau so richtig stahlen kann.

Taschenspieler 2 Sew Along | Klappentasche von stitchydoo in pink türkis und grau mit Häkelborte
Da ich mich für die Variante mit der schmalen Klappe entschiedene habe, habe ich auch die Reißverschluss-Option zusätzlich integriert. Damit sollte der Tascheninhalt sicher sein ;-)
Die Klappe wird mit einem Magnetverschluss verschlossen. Zum einen, weil ein Steckschloss, das ich ursprünglich verwenden wollte, zwischen der Pomponborte irgendwie störend gewesen wäre, zum anderen denke ich, dass sich die Klappe so schneller öffnen lässt. In Anbetracht dessen, dass ja auch noch ein Reißverschluss geöffnet werden muss, um in das Innere der Tasche zu gelangen, vielleicht nicht die schlechteste Idee.

Taschenspieler 2 Sew Along | Klappentasche von stitchydoo in pink türkis und grau mit Häkelborte
Um die Träger habe ich mir einige Gedanken gemacht. Da fiel mir die bei der Multitasche vorgestellte Variante ein. Die Trägerlösung ist unglaublich vielseitig, da man oben letztendlich nur einen Träger hat. Macht man diesen in der Länge verstellbar, kann man die Tasche entweder kurz oder aber crossover tragen. Eine "Zwei in Eins"-Lösung sozusagen. (Ich stelle gerade fest wie unglaublich begeisterungsfähig ich für vielseitige Dinge bin ;-))

Innen ist die Tasche noch mit einem mittig geteilten Fach ausgestattet.

Taschenspieler 2 Sew Along | Klappentasche von stitchydoo in pink türkis und grau mit Häkelborte
Eine Übersicht aller im Rahmen des Sew Alongs entstandenen Klappentaschen findet ihr wie immer bei Emma.

Macht's gut!
Katherina

Weitere kreative Werke findet ihr heute u.a. bei Meertjes Link your Stuff und Taschen und Täschchen.
 

Kommentare:

  1. Deine Tasche ist ein Traum !!!!!!!
    So schön verspielt und die tolle Stoffkombi.....
    Kann nur noch schwärmen !!!
    Ganz liebe Grüße, Oggi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katharina,
    die Tasche ist ja total toll geworden. Was man aus so einfachen Möbelstrukturstoff zaubern kann.
    Genau die schönen Details machen es aus bei der Tasche. Schönes sonniges Wochenende wünsch ich dir
    Marita

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katherina,
    das ist wirklich eine sehr schöne Variante der Klappentasche. Tolle Materialien, tolle Farben und der Henkel ist echt praktisch.
    Viele Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Oh ich bin neidisch...so schön!!! Ich wollte heute auch ran...und jetzt hat mein Göttergatte irgend so ein Teil mit zu einer Messe genommen,so dass unser kabelloser Drucker bis heute Abend offline ist...heul! Das schaff ich doch nie bis Mittwoch....

    Hatte gerade beim Anblick Deiner Tasche wieder eine neue Idee...manchmal muss man den Schnitten einfach eine Chance lassen..

    LG
    decofine

    AntwortenLöschen
  5. oh wow... die tasche ist der knaller! die farbkombi ist toll, gerade für den sommer!
    lieben gruß verena

    AntwortenLöschen
  6. Wunder, wunderschön.
    Wieder einmal wunderschöne Stoffauswahl und eine klasse Idee mit den Patches. Genial.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  7. Deine Tasche gefällt mir super gut - die Farbkombination wäre genau meins!
    Viele Grüße, Goldengelchen

    AntwortenLöschen
  8. Deine Klappentasche finde ich megaschick! Ganz tolle Details! Traumhaft!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  9. Wow, die Tasche sieht richtig toll aus :)

    AntwortenLöschen
  10. Wow, deine Tasche ist ja wunderschön geworden!
    Soviele kleine Details und einfach eine ganz tolle Stoff- und Farbkombi!
    LG kristina
    PS: danke für deine lieben Worte zu meiner 2.ten Klappentasche!

    AntwortenLöschen
  11. Du hast der Klappentasche nicht nur einen Chance gegeben, sondern sie absolut verzaubert!!!! Herrlich! Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, dass du dir die Zeit nimmst, hier zu kommentieren! Ich freue mich sehr über dein Feedback!

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.